Dippoldiswalde. Der Um- und Neubau des Winfriedhauses – der Kinder- und Jugendbildungsstätte des Bistums Dresden-Meißen – geht in großen Schritten voran.

In 200 Tagen, am 18. September 2021, wird das Winfriedhaus mit einem Programm für Familien, Kinder und Jugendliche feierlich eingeweiht. Im Mittelpunkt dieses Tages steht der Festgottesdienst mit Bischof Heinrich Timmerevers: Das Gebäude soll unter Gottes Schutz stehen.

Folgendes ist bisher geplant:

14.00 Uhr          Familienprogramm

                         Hausführungen

17.00 Uhr          Festgottesdienst

18.30 Uhr          Abendbrot

                         Jugendprogramm

Seit April 2019 wird das Haus grundsaniert. Nach der Fertigstellung des Rohbaus im Oktober 2020 und dem Beginn des Innenausbaus im folgenden November geht es nun in großen Schritten auf die Wiedereröffnung zu. Ab Sommer 2021 wird das Winfriedhaus wieder Gäste empfangen können.

Das Team des Winfriedhauses freut sich auf Ihren Besuch zur Einweihung.*

* Aufgrund der Corona-Pandemie müssen wir uns eine Änderung des Programmablaufs oder die Erstellung einer Gästeliste nach den Standards der zu diesem Zeitpunkt herrschenden Verordnung des Landes Sachsen vorbehalten.

Winfriedhaus
Winfriedhaus © Architektenbüro Hahn und Kollegen